Autor: schuhmacher (Seite 1 von 18)

Saison 2016 Überblick

Frühtest Köln

Simon Klüter und Leon Joost belegen bei den dt. Kleinbootmeisterschaften den 4. Platz im SM 2- A Lg. und werden 3. Senior B Boot.

image1-300x265

Nils Kocher belegt im JM 1x A den 12. Platz

Regatta Mannheim (23./24.04.)

13 Siege auf der Heimregatta:

Simon Klüter, Leon Joost: So im SM 4- A

Verena Moster, Bettina Haueisen: Sa + So im SF 2x A

Janina Baal, Johanna Neumann: Sa + So im JF 4- A

Eva Hohoff: Sa + So im JF 1x A Lg.

Jonas Brehm, Niklas Hofen, Philipp Schmidt: Sa im JM 4- A Lg.

Moritz Gehring: So im JM 4x A

Lennart Ufer: So im JM 2x B Lg.

Lennart Ufer, St. Katharina Urban: Sa im JM 4x+ B Lg.

Lukas Scheurich, St. Carolin Serafimov: So im JM 8+ B

St. Carolin Serafimov: Sa im JM 4x+ B

Regatta Gent / München / Offenbach (07./08.05.)

Simon Klüter und Leon Joost starten in vom DRV gesetzten Booten bei der internationalen Regatta in Gent und belegen im SM 4- Lg. Samstag den 3. und Sonntag den 2. Platz.

IMG-20160507-WA0019

Auf der internationalen Juniorenregatta gibt es zwei Siege. Jonas Brehm und Philipp Schmidt am Samstag im JM 2- A Lg.. Sonntag belegen sie im 1. Lauf den 4. Platz. Außerdem Hannah Rieder Samstag im JF 2x B Lg., Sonntag 2. Platz im 1. Lauf. Nils Kocher gewinnt im JM 4- A den Vorlauf und belegt im internationalen Feld des Finales den 5. Platz.

DSC_0110

Zudem 6 weitere Siege in Offenbach, wo jeweils an beiden Tagen siegen konnten:

Marie Gerhardt im SF 1x A; Verena Moster im MW 1x A; Laetitia Herrman, Luise Roth im JF 2x A Lg.

Pfingstregatta Gießen (14.-16.05.)

17 Siege auf der Pfingstregatta Gießen:

Marie Gerhardt: Sa/So/Mo im SF 1x A Lg.

Marie Gerhardt, Verena Moster: Sa im SF 2x A

Marie Gerhardt, Verena Moster, Axel Oschmann: Mo im SM/F 4x A

Luise Roth, Laetitia Herrmann: Sa im JF 4x A

Hannah Rieder: Mo im JF 2x B

Hannah Rieder, Samuel Weidemaier, Lennart Ufer, St. Katharina Urban: Mo im JM/F 4x+ B

Samuel Weidemaier, Lennart Ufer: Mo im JM 2x B Lg.

Niclas Fischer, Eric Kadner: Sa/So/Mo im JM 2x B III Lg.

Jan Philipp Struggies, Christopher Link: Sa/So im JM 2x B III

Niclas Fischer, Eric Kadner, Jan Philipp Struggies, Christopher Link, St. Katharina Urban: Sa/So/Mo im JM 4x+ B III

2. Kleinbootüberprüfung des DRV in Hamburg (21./22.05.)

Simon Klüter und Leon Joost werden in einem engen Rennen 5. im SM 2- B Lg. nur 1,5 Längen hinter dem zweitplatzierten Boot.

5 Siege und gute Platzierungen bei der Juniorenregatta Köln (21./22.05.)

Nils Kocher, Oli Peiker (Nürtingen): 1. Samstag / 2. Sonntag im 1. Lauf im JM 2- A

Hannah Rieder, Antonia Wuerich (Marbach): 1. Samstag / 3. Sonntag im 1. Lauf im JF 2x B Lg.

Eva Hohoff, Pia Groß (Kassel): 1. Sonntag im JF 2x A Lg.

Janina Baal, Johanna Neumann: 1. Sonntag im JF 2- A

IMG-20160522-WA0003

Lennart Ufer, Samuel Weidemaier, Lennart Gulde (Rheinau), Philipp Oles (Bad Wimpfen) St. Katharina Urban: 1. Sonntag JM 4x+ B Lg.

IMG-20160522-WA0004

Jonas Brehm, Philipp Schmidt: 3. Sonntag im 1. Lauf JM 2- A Lg.

Regatta Heidelberg (28./29.05.)

2 Siege für Samuel Weidemaier im JM 1x B Lg. Und JM 2x B Lg.

Regatta Hamburg (04./05.06.)

Nils Kocher qualifiziert sich erneut für die Junioren-WM!

Mit einem Sieg im Vorlauf, einem 2. Platz im Zwischenlaug und einem 5. Platz im Finale A der Rangliste des DRV im JM 2- A qualifiziert sich Nils Kocher mit seinem Partner Oliver Peikert (Nürtingen) für die Junioren-WM in Rotterdam.

Zudem gab es 3 weitere Siege und gute Platzierungen:

Nils Kocher: Sieg am Sonntag im JM 4+ A

Eva Hohoff: Sieg am Sonntag im JF 2x A Lg.

IMG-20160605-WA0002

Katharina Urban: Sieg als Steuerfrau am Sonntag im JF 4x+ B

Moritz Gehring: 4. Platz im 1. Lauf im JM 2x A Lg.

Jonas Brehm, Philipp Schmidt: 6. Platz im 1. Lauf im JM 2- A Lg.

Lennart Ufer, Steuerfrau Katharina Urban: 6. Platz im 1. Lauf im JM 4x+ B Lg.

Regatta Sarnen (04./05.06.)

3 Siege für Lukas Scheurich im Landesruderverbandsachter. Sieg an beiden Tagen im JM 8+ B und samstags im JM 8+ A

Regatta Bamberg (04./05.06.)

2 Siege auf der Regatta Bamberg die wegen Sturm früher abgebrochen wurde:

Jan Philipp Struggies, Christopher Link: JM 2x B am Samstag

Markus Schlick: MM 1x A am Sonntag

Saisonbeginn 2016

Die Sportler der Trainingsgemeinschaft Mannheim-Ludwigshafen starteten letztes Wochenende in Köln bei den deutschen Kleinbootmeisterschaften und dem Frühtest der Junioren in die Saison 2016. Die Ergebnisse der Senioren und Junioren A lassen auf eine erfolgreiche Saison hoffen.

12088003_895069237245213_102688046970797392_n

Die Trainingsgemeinschaft wird am kommenden Wochenende auf der eigenen Regatta in Mannheim mit 30 Sportlern starten. Vom Kind bis zum Senior alle Altersklassen sind vertreten.

Viel Erfolg allen Sportlern!

Sportlerehrung in Ludwigshafen

Folgende Sportler der Trainingsgemeinschaft wurden für ihre Erfolge in der letzten Saison geehrt:

– Hannah Rieder
– Janina Baal
– Niklas Hofen
– Eva Hohoff
– Carolin Serafimov
– Lisa Brendel
– Marie-Christine Gerhardt

Sportlerwahl_LU_web

Herzlichen Glückwunsch!

Winter Trainingslager

Die Trainingsgemeinschaft war im Winter 2015/2016 in Amposta. Ein Teil der Senioren und Junioren A war in Süd Spanien zum Trainingslager. Nils Kocher, Simon Klüter und Leon Joost waren gemeinsam mit Tobias Schuhmacher und dem Landesruderverband Baden-Württemberg gemeinsam in Amposta.

2016-01-03 17.33.54

Die gesamten Junioren B und der große Teil der Junioren A blieb zu Hause und trainierte auf dem heimischen Neckar und Rhein.

Moritz Gehring war gemeinsam mit Stutgart im Langlauf Trainingslager.

Als nächstes steht für die gesamten Ruderer der Trg der Ergo Cup in Ludwigshafen an.

Rückblick und frohe Weihnachten

Die Trainingsgemeinschaft wünschte allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein hoffentlich erfolgreiches Jahr 2016!

Am Ende des Jahres kann die Trainingsgemeinschaft auf eine erfolgreiche Saison  zurückblicken:

Weltmeisterschaften

Silber Leichter Männer-Doppelvierer: Roman Acht

Juniorenweltmeisterschaften

Bronze Junioren-Achter: Nils Kocher

Universiade

  1. Platz Leichter Männer-Doppelzweier: Roman Acht

Deutsches Meisterschaftsrudern

Silber Leichter Männer-Vierer ohne: Simon Klüter, Leon Joost, Raphael Mühlpfort

Deutsche Meisterschaften U17/U19/U23

Silber Leichter Männer-Vierer ohne: Simon Klüter

Silber Leichter Männer-Achter: Simon Klüter

Silber Junior A Vierer mit: Nils Kocher, St. Lisa Brendel

Bronze Leichter Juniorinnen B Doppelzweier: Eva Hohoff, Hannah Rieder

4. Platz Leichter Junior B Doppelzweier: Deniz Oguzhan

4. Platz Leichter Junior A Vierer ohne: Moritz Gehring, Max Kern

4. Platz Leichter Junior A Achter: Moritz Gehring, Max Kern

4. Platz Leichter Juniorinnen A Einer: Marie Gerhardt

4. Platz Leichter Junior B Doppelvierer: Jonas Brehm, Niklas Hofen, St. Carolin Serafimov

Landesmeisterschaften

Baden-Württemberg: 2 x Gold, 5 x Silber, 3 x Bronze

Rheinland-Pfalz: 2 x Gold, 2 x Silber, 2 x Bronze

Insgesamt konnten die Ruderer der Trainingsgemeinschaft 109 Siege erringen. Folgende 31 Ruderinnen und Ruderer waren 2015 am Start:

Alan Grubb, Barbara Thiele, Bettina Haueisen, Carolin Serafimov, Christoph Laier, Christoph Nahm, Deniz Oguzhan, Eva Hohoff, Hannah Rieder, Janina Baal, Johanna Neumann, Jonas Brehm, Karsten Hettler, Katharina Urban, Laetitia Herrmann, Lennart Ufer, Lisa Brendel, Luise Roth, Lukas Scheurich, Marie Gerhardt, Max Kern, Moritz Gehring, Niklas Hofen, Nils Kocher, Philipp Schmidt, Roman Acht, Ruben Steinhardt, Selin Kadem, Simon Klüter, Uwe Strähle, Verena Moster

Seite 1 von 18

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén